Der Vorstand

Der Vorstand des Kleingärtnerverein Feldmark Hastedt. e. V. amtiert für 4 Jahre und wurde 2020 neu gewählt. Der Vorstand ist für die Vertretung der Interessen der Pächterinnen und Pächter zuständig.

Um eine E-Mail an die jeweiligen Vorstandsmitglieder zu schicken, einfach auf das Anzeigebild klicken.

Satzung

Unsere Vereins-Satzung finden Sie hier.

Stefan Steinmeyer

Stefan Steinmeyer

Vorsitzender
Karsten Großer

Karsten Großer

Stellvertretender Vorsitzender
Felicitas Fincke

Felicitas Fincke

Kassiererin
Maximilian Falz

Maximilian Falz

Schriftführer

Aufgabenbeschreibungen

Der Vorsitzende ist der oberste Repräsentant des Vorstandes und hauptsächlich für die kaufmännische Führung zuständig. Zu seinen elementaren Aufgaben gehören u. a. :

  • Die Führung der Geschäfte des Kleingärtnervereins
  • Gerichtliche und außergerichtliche Vertretung im Rechtsverkehr gemäß Satzung gemeinsam mit dem stlv. Vorsitzenden.
  •  Bearbeitung von Mitgliederanträge
  • Kündigung und Neuabschluss von Pachtverträgen
  • Neuaufnahmen und Kündigungen der Vereinsmitgliedschaften
  • Erteilung von Schätzaufträgen, Teilnahme an Schätzungen und deren Nachkontrolle.
  • Teilnahme an Sprechtagen, Sitzungen, Versammlungen etc.
  • Abnahme der Gärten bei Pächterwechsel inkl. der Kontrolle der Mängelbeseitigungen

Der stellvertretende Vorsitzende ist für die technische Führung des Vereins zuständig. Zu seinen elementaren Aufgaben gehören u. a. :

  • Gerichtliche und außergerichtliche Vertretung im Rechtsverkehr gemäß Satzung gemeinsam mit dem Vorsitzenden.
  • Beauftragung und Kontrolle der zügigen Ausführung aller anfallenden Arbeiten im Vereinsgelände, am Teich und vor allem am Vereinsheim.
  • Koordinierung der Gemeinschaftsarbeit.
  • Verwaltung der Geräte für die Gemeinschaftsarbeit
  • Teilnahme an Sprechtagen, Sitzungen, Versammlungen etc.
  • Unterstützung beim Ablesen von Strom- und Wasserzählern gemeinsam mit dem jeweiligen Wegewart. 
  • Ablesen der Strom- und Wasserzähler mit dem Stromobmann für die SWB bzw. die Pflicht, bei der Ablesung von der SWB Mitarbeitern dabei zu sein
  • Hauptkassenführung des Vereins
  • Vorlage zur Kassenprüfung an die Revisoren am Ende des Jahres
  • Buchung der Bankbelege
  • Überwachung und Buchung der Zahlungseingänge
  • Vorbereitung der Unterlagen an das Finanzamt 
  • Teilnahme an Vorstands- und Gesamtvorstandssitzungen
  • Teilnahme an Sprechtagen, Sitzungen, Versammlungen etc.
  • Verantwortlich für die Vereinsfinanzen. Sie ist, gemeinsam mit dem Vorsitzenden dafür zuständig, dass jedes Mitglied seinen Zahlungsverpflichtungen ggü. dem Verein nachkommt.
  • Überwachung des Haushaltsplans, Überweisungen ausfüllen und zur Bank bringen. Optional Onlinebanking.
  • Anfertigung von Sitzungsprotokollen
  • Ablage von Aktenstücken in die jeweiligen Akten im Vereinsbüro
  • Aktualisierung der Aushänge in den Schaukästen
  • Entleerung des Postfaches (Briefpostfach)
  • Teilnahme an Sprechtagen, Sitzungen, Versammlungen etc.
  • Führen des Schlüsselverzeichnisses des Vereinsbüros (wer hat alles einen Schlüssel für welche Tür)
  • Abnahme der Gärten bei Pächterwechsel inkl. der Kontrolle der Mängelbeseitigungen
  • Pflege der Gartenzeitung (rechtzeitig Infos an den Landesverband geben, was im Verein an Terminen oder Veranstaltungen stattfinden).
  • Bei Pächterwechsel Info an den Wächterverlag geben. Auch bei Adressänderung

Organisation