Das richtige Schneiden der Obstbäume aber auch sonstigen Bäumen in Kleingärten ist äußerst wichtig, um den Ertrag in den Folgejahren zu gewährleisten, aber auch um die Vitalität der Bäume zu erhalten. Bereits während der Jahreshauptversammlung hat sich Frau Frauke Wöltjen dazu bereit erklärt einen solchen Kurs zu organisieren. Alle interessierten Pächter:innen, die sich für einen solchen Baumschnittkurs interessieren, sollen sich bei Frauke Wöltjen per E-Mail melden; oder sie direkt ansprechen (Parzelle ggü. dem Vereinsheim im Pregelweg).

Bei der Begehung durch das Gelände fällt dem Vorstand immer wieder Bäume auf, die nicht der Gartenordnung entsprechen. Hier sind vor allem die vorgegeben Höhen nicht eingehalten. Von daher befürwortet der Vorstand diese Kurse, da somit Besserung erhofft wird.